Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Tourenkalender

:

Tourenprogramm: Gletschertrekking im Berner Oberland vom Grimselpass nach Fiesch mit möglicher Besteigung von Groß-Fiescherhorn 4.049m, Finsteraarhorn 4.274 m

Titel

Gletschertrekking im Berner Oberland vom Grimselpass nach Fiesch mit möglicher Besteigung von Groß-Fiescherhorn 4.049m, Finsteraarhorn 4.274 m

Tourenführer

Johann Rausch

Anfangsdatum

10.08.2019

Enddatum

16.08.2019

Kommentare

Diese großartige Hochgebirgsdurchquerung vom Grimselpass nach Fiesch, umgeben von imposanten Drei- und Viertausendern, bilden die riesigen Gletscherströme des Berner Oberlands den längsten Gletscherstrom der Alpen, den Großen Aletschgletscher mit über 21 Kilometer Länge. Seit 2001 seht dieses Gebiet als erstes Weltnaturerbe der Alpen unter dem Schutz der UNESCO - eine Landschaft von faszinierender Schönheit.
Wir kommen an Hütten, in abgelegener und wilder Lage, die gigantische Aussichten bieten.
Unterkunft: Berghaus Oberaar, Oberaarjochhütte, Finsteraarhütte, Gletscherstube 2.363m beim Märjelensee
Ausgangspunkt: Berghaus Oberaar am Grimselpass

Max. Teilnehmerzahl

 

Höhenmeter (m)

1.200

Höhenmeter von - bis

 

Gehzeit (h)

 

Gehzeit von - bis

8-9

Gipfelhöhe (m)

 

Programmheft

2019/2020

Disziplin

HT

Abkürzung

HT-WS

Anlagen

Erstellt am 03.10.2018 12:37 von Carina Saiko
Zuletzt geändert am 03.10.2018 12:37 von Carina Saiko